• Informationskreis Mundhygiene und Ernährungsverhalten
    Informationskreis Mundhygiene und Ernährungsverhalten
  • Gut lachen mit gesunden Zähnen
    Gut lachen mit
    gesunden Zähnen
  • Richtige Mundhygienefür gesunde Zähne und vitales Zahnfleisch
    Richtige Mundhygiene
    für gesunde Zähne und
    vitales Zahnfleisch
  • Unbeschwert essen, trinken und lachen mit gesunden Zähnen
    Unbeschwert essen, trinken und lachen mit gesunden Zähnen

Wissenschaftlicher Informationsdienst

Speichelclearance von Zucker aus Lebensmitteln, die finnische Schulkinder häufig verzehren.

Die Speichelclearance von Zucker aus ausgewählten Produkten (n = 7), die 10-jährige finnische Kinder häufig verzehren, wurde gemessen. 5...

Untersuchung des Plaque-pH-Wertes im Zusammenhang mit Maltodextrin-haltigen Sportgetränken

Sportgetränke zeichnen sich aus durch einen niedrigen pH-Wert und hohe Zuckergehalte; typisch sind 6-7%, meist in Form einer Mischung aus...

Kariesprävalenz, Kenntnisse zur Zahngesundheit und entsprechendes Verhalten von Grundschulkindern

1994 wurden in Grundschulen in Erfurt, Deutschland, Präventionsprogramme auf Gemeindeebene für 6-10-jährige Kinder eingeführt zusammen mit...

Fluorid-Verfügbarkeit in der Speichel-Zahnpasta-Suspension beim Zähneputzen

Obwohl die Bedeutung von Fluorid in Zahnpasta für die Kariesprophylaxe unbestritten ist, weiß man wenig über Veränderungen der Menge und...

Die Lebensfähigkeit kariogener Bakterien vor und nach dem Verzehr von Milch-Schnitte

Eine frühere Untersuchung [Higham et al., Caries Res., 25 (1991), 233] zeigte, dass die Remineralisation experimentell erzeugter Läsionen...

Vorkommen von Streptococcus mutans im Speichel einjähriger Kinder

Ziel der vorliegenden Studie war es, Faktoren festzulegen, die mit dem frühzeitigen Erwerb von S. mutans bei Säuglingen in Zusammenhang...

Zahnbürste oder Miswak? Vorherrschende Zahnhygiene-Gewohnheiten bei Saudis

Die Zahnbürste ist in Entwicklungsländern kaum verbreitet. Im Mittleren Osten wird aus religiösen und kulturellen Gründen der Miswak...

Demineralisation von Zahnschmelz in situ bei mengenmäßig unterschiedlichem Kohlenhydratkonsum mit und ohne fluoridhaltige Zahnpasta

Wir konnten kürzlich an freiwilligen Versuchspersonen zeigen, dass bei regelmäßiger Verwendung fluoridhaltiger Zahnpasta ein...

Reduktion von Mineralstoffverlusten durch bovine Molkenproteine in zwei in vitro Demineralisationsmodellen

Milch gilt als vorteilhaft für die Zahngesundheit, insbesondere wegen des hohen Calciumgehaltes; es gibt jedoch Hinweise darauf, dass auch...

Umkehr des Karies-Rückgangs bei norwegischen Kindern

Ziel der vorliegenden Studie war es, den Karies-Status norwegischer Kinder im Alter von 5 und 12 Jahren für die Jahre 1997-2000...